Herzliche Gratulation unserem Team of 5

Das Sport-The Bridge Team of 5 hat alles gegeben und in 24:46:00 h den beachtlichen 440. Rang erreicht (von über 900 Teams). Bravo!

Wie auch beim Gigathlon Ethiopia stand der Spass und das gemeinsame Erlebnis im Vordergrund. Die fünf AthletInnen waren sich im Ziel einig, dass es ein einzigartiges Erlebnis war, beim Abenteuer Gigathlon dabei zu sein und sich damit auch für die Kinder des Sport – The Bridge – Programms in Addia Abeba einzusetzen. Sport - The Bridge - Team of five

Der Einsatz unseres Teams wäre ohne die enge Zusammenarbeit mit tollen Partnern nicht möglich gewesen. Sport – The Bridge bedankt sich an dieser Stelle ganz herzlich bei:

Swiss Olympic, Ittigen

Schaller Radrennsport, Bern

Tempo-Sport AG, Thalwil

Copy Quick, Thun

Sport – The Bridge Team am Gigathlon

Das Sport – The Bridge Team für den Gigathlon 2010 am nächsten Wochenende steht! Nach einer kurzfristigen Absage unserer äthiopischen Läuferin Addis konnten wir glücklicherweise schnell einen Ersatz finden.

Das Team ist topmotiviert und bestreitet den Gigathlon nicht nur zum Vergnügen, sondern möchte damit auch möglichst viel Geld sammeln fürs Projekt in Äthiopien.

Auf diesem Weg viel Glück für den Gigathlon!

Hier unsere Gigathleten: